Palliative Care

Palliative Care

Alte Menschen sind häufig von unheilbaren chronischen Krankheiten betroffen. Das Konzept Palliative Care stellt eine notwendige Ergänzung zu geriatrischen und gerontologischen Ansätzen dar.

Unter Palliative Care versteht man eine umsorgende Haltung und ein professionelles Handeln, das den Akzent ganz auf fürsorgliche Begleitung und wirksame Linderung belastender Beschwerden und Nöte legt. Im Mittelpunkt steht die betroffene Person mit ihren individuellen körperlichen, seelischen, sozialen und spirituellen Bedürfnissen und Wünschen. Ihr soll trotz unheilbarer Krankheit zu einer möglichst hohen Lebensqualität bis zuletzt verholfen werden. In diesem Sinne bietet Palliative Care der betroffenen Person wie auch ihren Angehörigen eine umfassende Begleitung in dieser Lebensphase an. Dazu gehört auch die Unterstützung beim Abschiednehmen und Sterben.

Zertifizierung «Qualität in Palliative Care»

Das Wohn- und Pflegehaus Magnolia wurde als eine der wenigen Schweizer Langzeitpflege-Institutionen vom Schweizerischen Verein für Qualität in Palliative Care SQPC mit dem Label «Qualität in Palliative Care» ausgezeichnet. Die Zertifizierung bescheinigt dem Wohn- und Pflegehaus Magnolia, dass es die umfangreichen Kriterien bei der Pflege und Betreuung von schwer kranken Menschen erfüllt.